Nachdenken über globale Themen: Wie sich Blogs und Soziale Medien im Jahr 2019 verändern

2 April 2019

Wenn Sie immer noch nicht darüber nachdenken können, wie sich Blogs und soziale Medien verändern, lassen Sie uns dies gemeinsam tun. Gibt es überhaupt Änderungen? Oh ja, das gibt es. Sie sind reibungslos und stufenweise, wir können sie sogar als Entwicklung bezeichnen.

Jetzt Blogger zu sein ist nicht nur ein Trend, es ist prestigeträchtig, gefragt und manchmal bedeutet es sogar, dass eine Person, die sich für diesen Beruf entschieden hat, schlau ist. Bloggen ist ein voll entwickelter Beruf trotz der Aussagen der Menschen.

Jeder bloggt aufgeregt. Die Leute verstehen, dass ein Informationskanal nicht ausreicht, um Kunden anzuziehen. Sie kommunizieren oder verkaufen nicht nur über das Internet, sie „präsentieren“ sich buchstäblich. Wir machen „digitale“ Kopien unseres inneren Selbst, die sich dem virtuellen „Himmel“ mit Pixel „Engeln“ immer näher kommen. Wir werden alle direkt im Internet geboren.

🍩🍩🍩

Mikro-Blogger sind seit dem letzten Jahr an der Spitze. Sie sind sehr selbstbewusst und stolz auf sich selbst, weil große internationale Marken nicht nur bei Bloggern mit der größten Reichweite, sondern auch bei Nischenautoren Werbung schalten. Und das bedeutet, dass die Branchenvertreter die Augen offen halten und bereit sind, mit Nischenbloggern zusammenzuarbeiten.

🍒🍒🍒

Blogger haben die Medien vollständig erobert, und ihre Beiträge können jederzeit in einem Nachrichtenportal gefunden werden. Wir können jedoch bereits ohne sie auskommen, weil die Nachrichten jetzt den Menschen viel näher kommen und sehr oft eine Nachricht und das Publikum sich direkt auf Facebook trifft. Kreativer Individualismus regiert die Welt.

🍹🍹🍹

Herausforderungen und Spaß regieren wirklich. Vor kurzem wurde das ganze Wort von einer 10-jährigen Massenherausforderung eingefangen: Jeder und dessen Hund haben ihre „vor 10 Jahren“ und „jetzt Fotos“ veröffentlicht. Alle haben teilgenommen: von Jennifer Lopez bis zu Bibliothekaren. Es hat Spaß gemacht! Übrigens, wenn Sie dem Egg Gang-Konto immer noch nicht folgen, ist dies buchstäblich die Intrige des Jahres, und Sie sollten besser folgen, um zu erfahren, wie es endet. Über 50 Millionen Likes - das muss ein Rekord sein!

🌶🌶🌶

Memes werden toleranter. Nicht alle, aber es ist eine offensichtliche Tendenz. Menschen geben keine Vorlieben oder Witze über Sexismus, Verstöße, Mobbing usw.

Es ist ein offensichtliches Zeichen dafür, dass sich unsere Gesellschaft entwickelt. Der Humor wird immer raffinierter, und wir haben eine Chance, dass die Aliens uns Barbaren nicht betrachten und uns kennenlernen werden.

🍥🍥🍥

Der “Krieg” um Likes in 2019 führt dazu, dass Blogger das schlecht durchbrechen.

Auf der einen Seite gibt es viel Live-Stream „Müll“, weil einige Blogger bereit sind, nackt zu streamen, um die Reichweite zu erhöhen, auf der anderen Seite gibt uns dieser „Krieg“ Menschen, die wirklich brillant sind. Ihr Ansatz ist genial und (Spoiler) kann ausgeliehen werden.

✨✨✨

Kommentare regieren immer noch auf Facebook, also kümmern Sie sich nicht um Vorlieben und spornen Sie Ihr Publikum an, verschiedene Themen zu diskutieren. Sie hätten lernen sollen, wie man es seit dem letzten Jahr macht, aber für den Fall, dass wir es noch einmal besprechen: Spiele, Umfragen wie „Welches T-Shirt passt besser zu mir?“ regen die Follower an, Kommentare zu machen, sowie provokante Beiträge, die wir sind nicht veröffentlichen, weil wir nicht so sind. Ok, vielleicht nur einmal.

🍧🍧🍧

Mittlerweile gewinnt Instagram immer mehr Nutzer und verliert seine “glamouröse” Patina, die zu einem “echten” sozialen Netzwerk wird, das dem Alltag näher kommt. Es hat weniger “glänzende” Fotos und mehr Kommunikation mit Followern und interessanten Texten. Es reicht nicht bereits aus, ein Foto mit Photoshop zu veröffentlichen und es mit einer schönen Phrase zu beschreiben. Jetzt müssen Sie sich bemühen, mit Ihrem Publikum zu kommunizieren.

Kurz gesagt, Instagram weiß, was die Leute mögen und gibt es ihnen, und wird immer noch zu einer der beliebtesten Internetseiten.

🍭🍭🍭

Egal für welchen Trend Sie sich entscheiden, sie sind alle positiv, das Wichtigste ist, mitzuhalten!

Wöchentlichen Onlypult-Newsletter abonnieren