Lizenzvereinbarung

Datum der Veröffentlichung: 27.07.2017

Die Gesellschaft mit beschränkter Haftung “Kuznitsa”, im Folgenden “Lizenzgeber” genannt, veröffentlicht diese “Lizenzvereinbarung”, in Bezug auf die Gewährung von Rechten zur Nutzung der Dienstleistungen von Onlypult.com (im Folgenden - die Vereinbarung), welche ein öffentliches Angebot an Privatpersonen, sowie juristische Personen darstellt, die an der Erlangung einer Lizenz in Bezug auf den Service von Onlypult.com interessiert sind (im Folgenden - Lizenznehmer).


Vertragsgegenstand

1.Im Rahmen dieser Vereinbarung gewährt der Lizenzgeber gegen Gebühr (oder ohne Gebühr - unter Bedingungen einer Demolizenz) dem Lizenznehmer ein nicht exklusives Recht, die folgenden Objekte intellektuellem Eigentums zu verwenden – die Dienstleistung von Onlypult.com (die Lizenz).

2.Der Lizenznehmer kann den Onlypult.com Service auf folgende Weise nutzen:

2.1Durch Zugriff auf den Onlypult.com Service, die Wiedergabe des grafischen Teils (Arbeitsschnittstelle) auf mobilen Geräten, PC´s, oder anderen Geräten, über den Browser.

2.2.Durch rund-um-die-Uhr-Zugriff auf das Onlypult.com-Konto, außer im Falle von Wartung, oder Updates, um die Funktionalität des Onlypult.com Services zu erhalten, in Übereinstimmung mit der kommerziellen, oder Demo-Lizenz.

2.3Durch den Empfang von Benachrichtigungen, generiert durch den Onlypult.com Service, über den Status des Onlypult.com )-Kontos des Lizenznehmers.

3.Einschränkungen und Merkmale der Demo-Lizenz:

3.1Der Lizenzgeber haftet nicht für die Folgen des Gebrauchs, sowie der Unfähigkeit der Nutzung des Onlypult.com Services, während des Verwendung der Demo-Lizenz. Der Lizenznehmer akzeptiert sämtliche Risiken der Nutzung.

3.2 Die Übertragung der Nutzungsrechte des Onlypult.com Services für den Demo-Lizenzbetrieb erfolgt zum Zeitpunkt der Registrierung des Lizenznehmers bei Onlypult.com.

4.Die Vergabe des Rechtes, den Onlypult.com Service zu nutzen bedeutet nicht, dass der Lizenznehmer direkten Zugriff auf Lizenzserver, Datenbank, physische, oder virtuelle Geräte und Betriebssystem hat, oder die Möglichkeit Arbeitsalgorhitmen des Onlypult.com Services, oder dessen Änderungen zu verwalten. Der Lizenznehmer darf seine Rechte aus diesem Vertrag nicht vollständig, oder teilweise, an Dritte weitergeben. Unterlizensierung ist nicht erlaubt.

5.Der Lizenzgeber gewährt dem Lizenznehmer das Recht, den Onlypult.com Service zu nutzen, indem er den Zugang zum Onlypult.com Service aus jedem Land für einen Zeitraum gewährt, der durch den vom Lizenznehmer gewählten Zeitraum, sowie Rechnungszeitraum festgelegt ist.

6.In dieser Vereinbarung werden Begriffe in den in Ziffer 23 des Vertrages festgelegten Bedeutungen verwendet (im Folgenden die Bedingungen). Die Verwendung von Begriffen in Bezug auf die Analogie des Gesetzes ist nicht zulässig, sofern die Vertragsparteien nichts anderes bestimmen. In dieser Vereinbarung werden folgende Bedingungen verwendet:

6.1 Die funktionalen Fähigkeiten des Onlypult.com Services umfassen: Das Hochladen von Fotos und Videos auf ein, oder mehrere Konten in sozialen Netzwerken, von einem Computer, oder einem Mobilgerät, mit Tools wie Direct, Planer und Kalender, sowie das Filtern von Fotos. Gleichzeitige Verwaltung mehrerer Konten, offener Zugang zu Publikationen eines SMM-Spezialisten, ohne Zugang zu einem sozialen Netzwerkkonto. Den Zugriff auf alle Analysen, welche durch den Onlypult.com-Service generiert werden.

6.2.Benutzervereinbarung: Regeln, die vom Lizenzgeber genehmigt und auf der Website Onlypult.com unter der Überschrift “Benutzervereinbarung veröffentlicht werden. Veröffentlicht auf: https://onlypult.com/de/terms_of_use.

6.3.Die Datenschutzerklärung ist ein integraler Bestandteil der Benutzervereinbarung (Regeln), die das Verfahren für die Verarbeitung und den Schutz von Informationen über Personen bei der Verwendung von Onlypult.com bestimmt. Veröffentlicht auf https://onlypult.com/de/privacy_policy.

6.4.Benachrichtigung: Eine Textnachricht an den Lizenznehmer, per Email, oder im Online-Support-Fenster.

6.5.Rechnungszeitraum: Ein Zeitraum von 7 Kalendertagen (bei Nutzung der Demo-Lizenz), 1 Monat, 6 Monaten, sowie 12 Monaten, welcher Zugriff auf die Funktionen von Onlypult.com ermöglicht. Im Rahmen dieser Vereinbarung ist ein Monat ein Zeitraum von 30 Kalendertagen.

6.6.Andere Begriffe und Werte sind in der Benutzervereinbarung definiert.


Rechte und Pflichten der Vertragsparteien

7.Der Lizenzgeber hat das Recht:

7.1 Updates und Änderungen am Onlypult.com Service nach eigenem Ermessen, ohne Zustimmung des Lizenznehmers vorzunehmen. Derartige Aktualisierungen können zu Änderungen im Erscheinungsbild und/oder der Funktionalität des Onlypult.com Services führen (einschließlich Hinzufügen, Ändern, oder Löschen von Funktionen, oder Inhalt). Der Lizenzgeber muss alle Updates, Verbesserungen, Fixes und Bugfixes am Onlypult.com Service zur Verfügung stellen, implementieren, konfigurieren und pflegen, ohne dass neue Produkte von Drittanbietern zugefügt werden. Alle am Onlypult.com Service vorgenommenen Updates sind integral und die Bedingungen dieser Vereinbarung sind vollständig auf diese anwendbar. Der Lizenznehmer zahlt keinerlei Enschädigungen an den Lizenznehmer, entschädigt nicht für eventuelle Schäden, direkt, oder indirekt (insbesondere bei Verlust von Gewinnen), die mit der Aktualisierung des Onlypult.com Service verbunden sind.

7.2 Den Zugriff auf den Onlypult.com Service, ohne Schadenersatz an den Lizenznehmer für etwaige Verluste, etwaige Schäden, oder Verlust von Gewinn, zu beenden, falls die Nichterfüllung der Verpflichtungen des Lizenznehmers aus diesem Vertrag nicht erfüllt werden.

7.3 Informationen auf Grundlage offizieller Anträge und Gerichtsentscheidungen an die Aufsichtsbehörden zu übermitteln.

8.Der Lizenzgeber verpflichtet sich :

8.1Personenbezogene Daten des Lizenznehmers, welche sich im Onlypult.com Service befinden, vor unbefugtem Zugriff Dritter zu schützen.

8.2 Mögliche Softwareausfälle im Service des Onlypult.com Services, welche durch Verschulden des Lizenzgebers entstehen, zu beheben. Als Grundlage dient die Mitteilung des Lizenznehmers an den Lizenzgeber, per E- Mail, oder im Online-Support-Fenster.

9.Der Lizenznehmer hat das Recht:

9.1Rund-um-die-Uhr Zugriff auf Onlypult.com zu erhalten, ausser bei Aktualisierungen, um alle Funktionen des Onlypult.com Services innerhalb des Tarifplans zu nutzen.

9.2Mitarbeitern Zugang zu Publikationen für die Verwaltung eines Social-Netzwerk-Kontos zu bieten.

10.Der Lizenznehmer verpflichtet sich:

10.1Für veröffentlichte Informationen verantwortlich zu sein, einschließlich der Maßnahmen, die Mitarbeiter des Lizenznehmers, und/oder der Lizenznehmer selbst, mit Social-Netzwerk-Konten durchführen können, sowie Forderungen von Dritten hinsichtlich der Zuverlässigkeit der zu übermittelnden Informationen selbstständig zu lösen.

10.2Zu gegebener Zeit zahlt der Lizenznehmer dem Lizenzgeber eine Gebühr für die Bereitstellung (Übertragung), den Onlypult.com Service zu nutzen, gemäss der Ziffern 11-18 dieser Vereinbarung. Der Lizenznehmer überprüft unabhängig etwaige Änderungen in den Tarifen.

10.3 Unabhängig die Vertraulichkeit der Berechtigungsinformationen (Login, E-Mail und das Passwort für den Zugriff auf Onlypult.com) zu gewährleisten, sowie für alle mit seinem Login und Passwort durchgeführten Aktionen verantwortlich zu sein. Der Lizenznehmer trägt das Risiko von nachteiligen Folgen, die mit dem Verlust, oder Diebstahl von Berechtigungsinformationen verbunden sind.

10.4 Die Bedingungen der Benutzervereinbarung, sowie des Vertrages zu befolgen. Er ist verantwortlich für die regelmäßige Überprüfung der neuesten Version dieser Vereinbarung, sowie der Benutzervereinbarung einschließlich der Datenschutzbestimmungen und der “Tarife”.


LIZENZVERGÜTUNG

11.Der Lizenznehmer zahlt dem Lizenzgeber eine Lizenzgebühr, welche dem Tarif unter folgender Adresse entspricht: https://onlypult.com/do-payment.

12.Die Lizenzgebühr wird vom Lizenznehmer mit einer 100% (hundertprozentigen) Vorauszahlung, nach dem vom Lizenznehmer gewählten Plan, aus den Tarifplänen und dem Rechnungszeitraum gezahlt.

13.Der Lizenzgeber hat das Recht, die Tarife einseitig zu ändern, ohne den Lizenznehmer zu benachrichtigen, sowie Maßnahmen zur Reduzierung der Lizenzgebühren durchzuführen und Rabatte zu gewähren. Alle Änderungen werden im Internet unter: https://onlypult.com/do-payment veröffentlicht und treten ab dem Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung in Kraft. Die Änderung der Lizenzgebühr gilt nicht für bereits bezahlte Handelslizenzen.

14.Die Zahlungspflicht des Lizenznehmers gilt als erfüllt, sobald die Zahlung auf dem Konto des Lizenzgebers als Gutschrift erscheint.

15.Der Lizenznehmer hat das Recht, den Plan zu ändern, indem er die Differenz zwischen den Tarifen vor Ablauf der Laufzeit bezahlt. Der neue Plan tritt am Tag in Kraft, an dem die Gelder dem Konto des Lizenzgebers gutgeschrieben werden.

16.Für den Fall, dass der Lizenznehmer bezahlt hat und keinen Zugang zu Onlypult.com Service innerhalb von 1 Tag nach Zahlung erhalten hat, ist es notwendig, sich mit dem Support-Service in Verbindung zu setzen und gegebenenfalls eine Kopie des Zahlungsbelegs zur Verfügung zu stellen.

17.Der Lizenznehmer versteht und stimmt zu, dass das gezahlte Geld für die kommerzielle Lizenz ab dem Zeitpunkt des Lizenzbeginns nicht zurückerstattet wird.

18.Die Nutzung des Onlypult.com Services erfolgt durch Freigabe des Lizenzgebers an den Lizenznehmer innerhalb von 24 Stunden, nach Leistung der Lizenzgebühr des Lizenznehmers durch den Lizenznehmer. Die Tatsache der Übertragung von Rechten wird durch die Aktivierung der Commercial License im Onlypult.com Service bestätigt (Zugriff auf die Funktionalität des Onlypult.com Service im gewählten Tarifplan).


Verantwortung

19.Das Recht, den Onlypult.com Service zu nutzen, wird dem Lizenznehmer “as is” zur Verfügung gestellt. Dies bedeutet, dass der Lizenznehmer einverstanden ist, dass der Onlypult.com Service nicht fehlerfrei ist. Der Lizenznehmer akzeptiert alle Risiken, die mit der Nutzung des Onlypult.com Services verbunden sind. Der Lizenznehmer bestätigt, dass er die funktionalen Eigenschaften und Funktionen des Onlypult.com Services kennt. Der Lizenznehmer trägt das Risiko, den Onlypult.com Service mit seinen Wünschen und Bedürfnissen anzupassen, sowie das Risiko der Einhaltung der Bedingungen und des Umfangs der erteilten Rechte an ihren Wünschen und Bedürfnissen.

20.Unbeschadet der gegenteiligen Bestimmungen dieses Vertrages haftet der Lizenzgeber (einschließlich des Generaldirektors, der Mitgliedsorganisationen, der Beamten, der Angestellten, der Vertreter und der Partner in keinem Fall für irgendeinen Missbrauch, der sich aus der Nutzung des Onlypult.com Services des Lizenznehmers ergibt. Die Gesamthaftung des Lizenzgebers ist auf die Kosten des gezahlten Tarifplans, aber nicht mehr als 5.000 (fünftausend) Rubel beschränkt und ist ihm zugewiesen, wenn ein Fehler in seinem Handeln vorliegt.

21.Durch die Annahme der Bedingungen dieser Vereinbarung, durch Annahme eines Angebots, garantiert der Lizenznehmer, dass: (a) zuverlässige Informationen bei der Registrierung als Benutzer des Onlypult.com Services angegeben sind; b) die Bestimmungen dieses öffentlichen Angebots vollständig zur Kenntnis genommen wurden, den Gegenstand des Angebots und die Bedingungen des Abkommens vollständig zu verstehen, die Bedeutung und die Konsequenzen ihrer Handlungen in Bezug auf den Abschluss und die Durchführung des Abkommens vollständig zu verstehen; (c) alle Rechte und Befugnisse vorhanden sind, die zum Abschluss und zur Durchführung des Abkommens erforderlich sind; (d) Postings (Publikationen) sowie Materialien (deren Inhalt), nicht verletzt werden, sowie keine Verletzung von Rechten Dritter und geltender Gesetze zur Folge haben. In diesem Zusammenhang nimmt der Lizenznehmer Verpflichtungen an und ist nach Maßgabe der aktuelle Gesetzgebung der Eintragung des Lizenzgebers verpflichtet.


PLATZ, VERFAHREN ZUR ABWICKLUNG DER VEREINBARUNG

22.Diese Vereinbarung wird als Angebot anerkannt und besteht aus der Annahme dieses Angebots, erfordert keine bilaterale Unterzeichnung und ist elektronisch gültig.

23.Dieses Angebot gilt als vom Lizenznehmer im Falle folgender Handlungen als akzeptiert (Annahme des Angebots):

23.1 Anmeldung im Onlypult.com Service, kostenlos für 7 Tage, in denen alle Funktionen des Onlypult.com Services im Tarifplan “Start” (Demo Lizenz) kostenlos sind.

23.2 Zahlung der Lizenzgebühr, für die Erteilung der Rechte zur Nutzung des Onlypult.com Services, nach dem gewählten Tarifplan, sowie dem Rechnungszeitraum (Handelslizenz);

24.Der Ort des Abschlusses des Vertrages ist der Ort, an dem dem Lizenznehmer das Recht zur Nutzung von Onlypult.com Service (Durchführung der Lizenzvereinbarung) gewährt wird.


GÜLTIGKEIT DER VEREINBARUNG UND DES VERFAHRENS FÜR IHRE VERÄNDERUNG UND KÜNDIGUNG

25.Dieser Vertrag tritt mit der Annahme des Angebots durch den Lizenznehmer, in Form der Zahlung des ausgewählten Tarifplans und des Rechnungszeitraums, oder der Eintragung von Anmeldeinformationen im Rahmen der Demo-Lizenz in Kraft und gilt: (a) solange der Lizenzgeber seine Verpflichtungen der Handelslizenz in Zusammenhang mit dem Tarifplan erfüllt, oder (b) mit dem Ablauf der Nutzungsdauer der Demo-Lizenz, oder (c) bis zur Beendigung des Vertrages durch Zustimmung der Vertragsparteien, oder aus sonstigen Gründen.

26.Die Laufzeit dieses Vertrages wird für jeden nachfolgenden Zeitraum, der in den Tarifplänen angegeben ist, gemäß dem Rechnungszeitraum mit angemessener Zahlung durch den Lizenznehmer verlängert.

27.Die Parteien stimmten darin überein, dass der Lizenzgeber die Relevanz dieses Angebots beibehält, indem er Änderungen auf der Website https://onlypult.com/de/license_agreement zur Bekanntgabe einer unbegrenzten Anzahl von Personen veröffentlicht und der Lizenznehmer die Änderungen in diesem Angebot unabhängig überwacht.

28.Der Lizenzgeber ist berechtigt, diese Vereinbarung jederzeit zu ändern, ohne den Lizenznehmer zu benachrichtigen. Diese Änderungen bedeuten nicht die Erneuerung dieses Angebots zu neuen Bedingungen, sondern geben nur die Relevanz von Informationen über die nicht exklusive Lizenz an, die übertragen wird. Die aktuelle Version des Angebots ist zu finden auf der Website https://onlypult.com/de/license_agreement.

29.Ein Lizenznehmer, der nicht den Wunsch geäußert hat, die Vereinbarung zu kündigen und weiterhin den Onlypult.com Service verwendet, akzeptiert etwaige Änderungen des Vertrags und die Nutzungsvereinbarung gilt weiterhin als akzeptiert.

30.Der Lizenznehmer kann diese Vereinbarung jederzeit einseitig kündigen, indem er eine Nachricht an die Adresse [email protected], oder an das Online-Support-Fenster für den Lizenzgeber mit einer Anfrage zum Löschen seines Onlypult-Kontos sendet.

31.Die Vereinbarung gilt ab dem Zeitpunkt der Beseitigung des Onlypult-Kontos des Lizenznehmers. Die Vertragsparteien verstehen und stimmen zu, dass die Kündigung dieser Vereinbarung automatisch die Kündigung der Nutzervereinbarung zur Folge hat.

32.Mit der Aufgabe des Onlypult-Kontos werden dem Lizenznehmer erteilten Lizenzen entzogen.

33.Diese Vereinbarung, der Tarifplan und die Nutzungsvereinbarung sind die rechtlichen Unterlagen des Lizenzgebers. Die aktuelle Version von jedem dieser Dokumente ist auf der Onlypult.com Website verfügbar.

34.Die Kündigung der Laufzeit des Vertrages aus irgendeinem Grund entbindet die Vertragsparteien nicht von der Verantwortung für Verstöße gegen die Bestimmungen des Vertrages, die während der Geltungsdauer entstanden sind.


SCHLUSSBESTIMMUNGEN

35.Für den Fall, dass eine der Bestimmungen dieser Vereinbarung ungültig wird, wird sie für rechtswidrig erklärt, oder wird von dieser Vereinbarung ausgeschlossen. Dies bedeutet nicht die Ungültigkeit der übrigen Bestimmungen dieses Vertrages, die rechtlich wirksam bleiben und vorbehaltlich der notwendigen Änderungen für alle Parteien bindend sind.

36.Alle Streitigkeiten zwischen den Parteien werden durch Verhandlung und Weitergabe von Ansprüchen (per Einschreiben mit Liefervermerk) beschlossen. Bei Streitfällen vor Gericht gilt der Streit an dem Ort, an dem dem Lizenznehmer das Recht eingeräumt wird, den Onlypult.com Service zu nutzen. Das anwendbare Recht ist der Ort der Registrierung des Lizenzgebers.

37.Diese Vereinbarung wurde in russischer Sprache erstellt und wird für die Bequemlichkeit des Nutzers in Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch und Deutsch übersetzt. Im Falle der Abweichungen der Übersetzung zum ursprünglichen Text gilt die russische Version dieser Vereinbarung.